Ehrenamtliche Mitarbeit

 

 

 

Wer verschenkt Ideen, Humor und Arbeitskraft?

 

Durch Ihre tatkräftige Mithilfe können Sie einen wertvollen Beitrag für finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche leisten.

 

Wir freuen uns insbesondere über Unterstützung in den Bereichen

  • PR/ Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Erstellung von Berichten, Materialien, Fotos, Filmen)
  • Fundraising (Sicherstellung von finanziellen Ressourcen)
  • Aktive Mitarbeit bei weiteren anfallenden Tätigkeiten wie z.B. Mithilfe im Stall, Reparaturen, Zäune bauen, ...

Ehrenamtliche Mithilfe ist auch Vollzeit über einen längeren Zeitaum möglich.

Wir sprechen Englisch.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

info@pferde-bewegen-menschen.com

oder rufen Sie uns an unter Tel. ++49 (0)7224-6425759

 

P.S. Die Mithilfe aller Ehrenamtlichen wird einmal im Jahr gemeinsam gefeiert!

 

 

Was Sie sonst noch tun können....

  • Informationsmaterialien verteilen
    Denn so erfahren möglichst viele Menschen von unserer Arbeit. Helfen Sie uns, indem Sie Faltblätter verteilen und auslegen, z.B. in der Stadtbücherei, beim Bäcker oder der VHS. Vielleicht möchten Sie auch Material an Bekannte und FreundInnen weitergeben? Sprechen Sie uns an!
  • Veranstaltungen und Stände organisieren
    Hat es in Ihrer Gemeinde schon einmal einen Informationsabend oder eine Filmvorführung zum Thema Tiergestützte Therapie, Tier-/ Arten und Umweltschutz oder artgerechte Tierhaltung gegeben? Gerne können Sie eine solche Veranstaltung z.B. in der Schule oder im KollegInnenkreis anregen. Auch ein Informationsstand bei ihrem nächsten Stadtfest ist eine gute Möglichkeit unsere Arbeit bekannter zu machen.
  • Unsere Homepage verlinken Auf Ihrer Homepage ist noch Platz frei? Dann legen Sie doch einfach einen Link zu
    www.pferde-bewegen-menschen.com

 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

 

Ferien vom Ich

"Auf einem Pferdehof mitarbeiten und für einige Tage aussteigen aus dem Alltag entspannt und macht Freude. Es ist schön mit anderen zusammen oder alleine ganz neue Fähigkeiten zu entdecken, sich an frischer Luft zu bewegen und mitzugestalten. Das sind Ferien vom Ich."

Reingard K.